Einfamilienhaus Büglmayer

Eine Besonderheit in der dornbirner Architektur ist das Haus Bügelmayer. Im Zuge einer benutzerbezogenen Umgestaltung der Innenräume wurde auch die Materialwahl der Gebäudehülle neu überdacht. Die ursprünglichen diffusionsdichten Bitumenbahnen sollten einer hinterlüfteten, kleinstrukturierten Verkleidung weichen.

Unsere Leistung: Verlegen des Schindelpanzers mit 40cm lange Lärcheschindeln. Die Schindel wurden vor dem Verlegen farbgebend kesseldruckimprägniert.

Besonderheit: für die Verkleidung der runden Wandflächen wurden die Schindel bedampft und gebogen.