Pottwal

Die Töpferei Pottwal sollte durch den Ausbau des Dachbodens eine zusätzliche Nutzung bekommen.

Unsere Leistung: Beistellen des Arbeitsgerüst, abtragen der Dacheindeckung, bürsten der sichtbaren Sparren, beplanken der Dachschrägen mit Schichtholzplatten, Wärmedämmaufbau mit Dampfbremse, Mineralwolle und diffusionsoffenen Unterdeckplatten, erstellen der hinterlüfteten Holzunterkonstruktion für die Dacheindeckung, einbauen der südseitigen Dachfenster, eindecken mit naturroten Biberschwanzziegel als Doppeldeckung.

Besonderheit: Die Innenbeplankung musste vor dem verlegen endfertig gestrichen werden. Obwohl auf die Sparren zusätzlich 20cm Dämmung aufgebracht wurde, mussten die Dachvorsprünge in ihrer ursprünglichen Zartheit weiter bestehen.